Mit Black&White startet die Projektwoche zum Thema „Kinderrechte“ – Gabriel hatte selbstge

Aktionstag mit der Gruppe Black and White

2012-09-18

Auftakt der Projektwoche zum Thema „Kinderrechte“

black12-09

Am heutigen Dienstag startete unsere Projektwoche zum Thema „Kinderrechte“. Die Künstlergruppe Black and White war bereits am gestrigen Montag aus Trier angereist, um uns musikalisch auf die Woche einzustimmen. Klassenweise nahmen wir an vier unterschiedlichen Angeboten teil und erfuhren vieles Wissenswerte über das Leben von Kindern und Erwachsenen auf dem afrikanischen Kontinent. Nicht nur eine ausführliche Länderkunde wurde via Diavortrag übermittelt, auch gesellschaftliche Probleme und Konflikte zwischen „armen“ und „reichen“ Staaten und die Problematik des Klimawandels wurden thematisiert. Das Trommeln bei Daniel, das Tanzen bei Elisabetha und das Singen bei Gabriel und Elisabetha begeisterte alle. Vieles erfuhren wir über das Leben von Kindern in Afrika. Gabriel hatte selbstgebasteltes Spielzeug mitgebracht und jedes Kind durfte dieses in die Hand nehmen und bestaunen. In einem gemeinsamen Abschluss in der Aula bedankten sich die Kinder bei den Akteuren und würdigten besonders den interessanten Vortrag von Herrn Wolfgang Lieberknecht. Ein gelungener Auftakt liegt hinter uns, nun freuen sich alle auf die kommenden Projekttage. Hakuna matata !

Black and White haben uns CD´s mit ihrer Musik im Sekretariat hinterlassen, die für einen Kaufpreis von 15,–€ erworben werden können. Wir sind unserem Förderverein für die Finanzierung des Auftritts der Künstler wieder einmal sehr dankbar!

Für jedes Kind wäre ein Betrag von 6,–€ zu entrichten gewesen.

0 Ansichten0 Kommentare