Ausnahmezustand herrschte beim Projekttag „Black & White“: Lengenwanger Kinder begegnen Afrika h

Black and White

Kinder begegnen Afrika hautnah

Ausnahmezustand herrschte beim Projekttag „Black & White“ am 16. Mai 2012 in der Grundschule Lengenwang. 172 Grundschüler aus Lengenwang und Seeg sangen, trommelten und tanzten mit 5 afrikanischen Musikern und deren Leiter Wolfgang Lieberknecht. Bei seinem Vortrag über die Menschen in Afrika, über ihre teilweise katastrophalen Lebensbedingungen stimmte er so manchen Zuhörer nachdenklich. Nach dem gemeinsamen Abschluss am Vormittag kamen die Kinder mit ihren Eltern, Großeltern und Geschwistern zu einem Mitmachkonzert am Nachmittag wieder in die Turnhalle. Sie konnten die musikalischen Erfolge bewundern und selbst aktiv werden. Frau Gröger bedankte sich für die finanzielle und organisatorische Unterstützung bei der Raiffeisenbank Seeg, der katholischen Kirche (dieses Projekt war ein weiterer Beitrag zur Völkerverständigung im Rahmen der Misereor-Eröffnungsaktion) sowie beim Elternbeirat.

1 Ansicht0 Kommentare